Sprachen am Zentrum für Translationswissenschaft

Das Bachelor- und das Masterstudium am Zentrum für Translationswissenschaft können in folgenden Sprachen absolviert werden:

  • Deutsch
  • Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
  • Chinesisch (kein BA-Studium, nur MA-Studium mit Schwerpunkt Fachübersetzen)
  • Japanisch (kein BA-Studium, nur MA-Studium mit Schwerpunkt Fachübersetzen)

Sprachenkanon - Sprachenkombination

Das BA-Studium Transkulturelle Kommunikation sowie die MA-Studien Übersetzen und Dolmetschen sind in einer aus drei Sprachen bestehenden Sprachenkombination zu betreiben:

  • Mutter-/Bildungssprache als A-Sprache und
  • zwei Fremdsprachen als B- bzw. C-Sprache

Deutsch als Nicht-Muttersprache

Personen, deren A-Sprache nicht Deutsch ist, können das Studium nur betreiben, wenn ihre A-Sprache am Zentrum angeboten wird. Als B-Sprache können sie nur Deutsch wählen. Die sprachmittlerische Ausbildung, die C-Sprache betreffend erfolgt in Gegenüberstellung dieser Sprache zur deutschen Sprache.