univie: summer school: Translation in History – History in Translation 2019

univie: summer school: Translation in History – History in Translation 2019

Im September 2019 findet am Zentrum für Translationswissenschaft die dritte PhD-Sommerschule zu Translationsgeschichte statt. Mit internationalen Gästen und TeilnehmerInnen setzen sich die TeilnehmerInnen in Vorträgen und Diskussionen mit verschiedenen Methoden der Translationsgeschichte auseinander.

Der diesjährige Schwerpunkt der Sommerschule ist "Perspektiven, Ansätze & Anwendungen".

Wie in den ersten beiden Jahren (2017 und 2018) werden renommnierte TranslationswissenschafterInnen ihre Expertise zu zentralen Fragen der Geschichtsschreibung zu Übersetzung und Dolmetschen einbringen. Ziel der diesjährigen Veranstaltung ist es, jungen ForscherInnen Grundlagenwissen zu verschiedenen Perspektiven und Ansätzen der Geschichte der Übersetzung und des Dolmetschens sowie praktische Erfahrungen, z.B. die Analyse historischer Dokumente und die Recherche in Archiven zu vermitteln. Darüber hinaus werden die TeilnehmerInnen ihre eigenen Projekte vorstellen und im Hinblick auf die in der Sommerschule behandelten Themen diskutieren.


Folgende Vortragende sind bestätigt:

  • Lieven D'hulst (Universität Löwen)
  • Irene Weber Henking (Universität Lausanne)
  • Małgorzata Tryuk (Universität Warschau)
  • Andreas F. Kelletat / Aleksey Tashinskiy (Universität Mainz/ Germersheim)


Bewerbungen aus allen Ländern und Fachbereichen sind willkommen. Die BewerberInnen sollten ein nachweisliches Interesse an der Übersetzung (oder dem Dolmetschen) historischer Themen und den Inhalten der Sommerschule haben.

Mehr Informationen auf summerschool-translation-history.univie.ac.at

Kontakt: summerschool_translation_history@univie.ac.at

Datum: 18.-25. September 2019

Ort: Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien

Anmeldeschluss: 15. Juni 2018

Informationen zur Anmeldung auf Englisch

Bisherige Sommerschulen zur Translationsgeschichte

univie: summer school: Translation in History – History in Translation 2018

Im September 2018 fand am Zentrum für Translationswissenschaft die zweite PhD-Sommerschule zu Translationsgeschichte statt. Mit internationalen Gästen und TeilnehmerInnen setzten sich die TeilnehmerInnen in Vorträgen und Diskussionen mit verschiedenen Methoden der Translationsgeschichte auseinander.

Mehr Informationen auf summerschool-translation-history.univie.ac.at

Datum: 12. – 19. September 2018

Ort: Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien

Anmeldeschluss: 15. Juni 2018

Informationen zur Anmeldung auf Englisch