Mag. Mag. Dr. Vera Sophie Ahamer
Vera Sophie Ahamer

Sprechstunde: Dienstag 14-15 Uhr (digital) nach vorheriger Anmeldung per Mail!

Sommersemester 2024
Wintersemester 2023
Sommersemester 2023
1 - 20 von 28
Poellabauer S, Ahamer VS. Dolmetschen für Kinder und Jugendliche. in UNHCRÖ, Hrsg., Trainingshandbuch für DolmetscherInnen im Asylverfahren. 3. aktualisierte Auflage Aufl. Linz: Trauner Verlag, Linz. 2023

Ahamer VS, Dabic M. "Is there anybody out there?" - "It's happening, it's out there. A lot is going on". Franz Pöchhacker's contribution to increasing the visibility of community interpreting in theory and practice. in Zwischenberger C, Reithofer K, Rennert S, Hrsg., Introducing New Hypertexts on Interpreting (Studies): A tribute to Franz Pöchhacker. Benjamins. 2023. S. 92-107. (Benjamins Translation Library, Band 160).

Ahamer VS, Bahadır Ş. Ist Deutsch notwendig für die gesellschaftliche Teilhabe? Über Chancen und Grenzen. in Fritz T, Reitbrecht S, Schweiger H, Sorger B, Hrsg., idt 2022. mit.sprache.teil.haben. : Band 5: Sprachenpolitik und Teilhabe. 2023

Poellabauer S, Ahamer VS. Lessons learnt from a socio-critical pedagogical approach: A case study of an optional course on crisis translation with elements of hands-on ethnography. in Valero Garcés C, Hrsg., Valero Garcés, Carmen (ed.) Traducción e interpretación en los servicios públicos (TISP) en transición / Public Service Interpreting and Translation (PSIT) in Transition. Alcalá: Universidad de Alcalá . 2023. S. 143–156 doi: https://ebuah.uah.es/dspace/handle/10017/58896

Ahamer VS. Translatorische Kompetenzen von Jugendlichen: unsichtbar, unbezahlt, unbenotet. in idt 2022. mit.sprache.teil.haben. : Band 5: Sprachenpolitik und Teilhabe. . Erich Schmidt Verlag. 2023. S. 251-264


Poellabauer S (Redakteur*in), Ahamer VS (Redakteur*in), Casetti S (Redakteur*in), Hagenlocher L (Redakteur*in), Haibe D (Redakteur*in), Sourdille A (Redakteur*in). Deeqa Haibe: Lehrgang Dolmetschen (Asyl- und Polizeibereich) 2022. doi: o:1535472

Poellabauer S (Redakteur*in), Ahamer VS (Redakteur*in), Ayoubi T (Redakteur*in), Casetti S (Redakteur*in), Hagenlocher L (Redakteur*in), Salamat A (Redakteur*in) et al.. Video: Lehrgang Dolmetschen (Asyl- und Polizeibereich) 2022. doi: o:1536700

Poellabauer S (Redakteur*in), Ahamer VS (Redakteur*in), Casetti S (Redakteur*in), Hagenlocher L (Redakteur*in), Salamat A (Redakteur*in), Sourdille A (Redakteur*in). Abbas Salamat: Lehrgang Dolmetschen (Asyl- und Polizeibereich) 2022. doi: o:1535476

Ahamer VS, (ed.), Hrubesch A, (ed.), Gerhild G, (ed.). Ausgesprochen? Noch lange nicht! Eine Festschrift für Thomas Fritz. Wien: Edition Volkshochschule, 2022. 172 S.

Poellabauer S (Redakteur*in), Ahamer VS (Redakteur*in), Casetti S (Redakteur*in), Hagenlocher L (Redakteur*in), Krainz K (Redakteur*in), Sourdille A (Redakteur*in). Klaus Krainz: Lehrgang Dolmetschen (Asyl- und Polizeibereich) 2022. doi: o:1535478

Ahamer VS. Lehrgang Dolmetschen im Asyl- und Polizeiverfahren - Der dritte im Bunde der lernraum-Lehrgänge. in Ahamer V, Hrubesch A, Ganglbauer G, Hrsg., Ausgesprochen? Noch lange nicht!: Eine Festschrift für Thomas Fritz.. Wien: Edition Volkshochschule. 2022. S. 159-169

Ahamer VS. „Ich weiß nicht, was es noch gibt, das ich nicht weiß“ – Entwicklungslinien der Ausbildung in Österreich im Bereich Dolmetschen für öffentliche Einrichtungen und Gerichtsdolmetschen. in Pöllabauer S, Kadrić M, Hrsg., Entwicklungslinien des Dolmetschens im soziokulturellen Kontext : Translationskultur(en) im DACH-Raum. Narr Francke Attempto. 2021. S. 185-204

Ahamer VS. „Solonewitsch, übersetzen!“ Memoiren der „Genossin Dolmetscherin“ Tamara Solonevič. in Andres D, Kaindl K, Kurz I, Hrsg., Dolmetscherinnen und Dolmetscher im Netz der Macht: Autobiographisch konstruierte Lebenswege in autoritären Regimen.. 2017. S. 17-34

Welke T, Schweiger H, (ed.), Ahamer VS, (ed.), Tonsern C, (ed.), Zuzok N, (ed.). In die Welt hinaus. Festschrift für Renate Faistauer zum 65. Geburtstag. Wien: Praesens Verlag, 2016. 379 S.

Ahamer VS. Kinder und Jugendliche als Dolmetscher - eine veraltete Fragestellung oder aktuelle Herausforderung? in Meine Sprachen, meine Forschung und ich.: SprachwissenschaftlerInnen reflektieren über ihre Arbeit. Festschrift für Rudolf de Cillia. Peter Lang. 2015. S. 47

Ahamer VS. „Sie wird zum Hofer gehen und Regale putzen.“: Dolmetschen als Variable von sprachlicher Identität und Bildungsgerechtigkeit. . in Dirim I, Wegner A, Hrsg., Mehrsprachigkeit und Bildungsgerechtigkeit. Barbara Budrich. 2015. S. 184-198


Ahamer VS. Sprachliche Vielfalt in Österreich und ihre interkulturellen Potenziale. in Materialy Meždunarodno-praktičeskoj konferencii „Jazyk i kultura: polikulturnyj potencial nemeckogo yazyka“. Uljanovsk. 2013. S. 65-71


1 - 20 von 28

Institut für Translationswissenschaft

Kolingasse 14-16
1090 Wien
Zimmer: 04.38

vera.ahamer@univie.ac.at